• Die Marke für große Größen | 42-62
  • Alle Größen ein Preis¹⁾
  • Bestellung auf Rechnung
von
bis

Shapewear – verführerische Figur mit reizvoller Unterwäsche

Jede Frau hat Geheimnisse, wenn es um ein verführerisches Äußeres geht. Figurformende Dessous gehören zu den Tricks, mit denen sich weibliche Kurven modellieren lassen. Heute funktioniert das ohne stramme Korsetts – Tragekomfort steht bei Miederwaren an oberster Stelle. Hier erfahren Sie, wie Shapewear aus dem MIAMODA Online-Shop Ihren Look perfektioniert.

Shapewear(61)

Inhaltsverzeichnis

Mieder als unwiderstehliche Shapewear und Helfer für eine bessere Haltung

BHs – die verführerische Miederwäsche

Bodys und Korseletts bringen die Taille in die perfekte Form

Schwungvolle Hüften und ein fester Bauch mit Miederhosen

Shapewear lässt die weibliche Figur perfekt zur Geltung kommen

Mieder als unwiderstehliche Shapewear und Helfer für eine bessere Haltung

Kurvige Formen sind Merkmale weiblicher Attraktivität. Schon immer haben Frauen versucht, die Vorzüge ihrer Figur zu betonen. Dazu gehört, die Rundungen optimal hervorzuheben und die Akzente der Silhouette an den richtigen Stellen zu setzen. Mit Shapewear schaffen Sie einen flacheren Bauch, modellieren die Taille oder bringen die Oberweite in Form. Dafür müssen Sie sich nicht in starre Formen zwängen. Moderne Miederwaren für große Größen werden aus Textilien mit angenehmer Haptik gefertigt. Materialien und Webtechniken geben den Wäschestücken eine feste und dehnbare Textur – ohne Drücken oder Scheuern.

Entlastung für Schultern und Rücken

Shapewear ist nicht nur aus modischen Gründen nützliche Unterbekleidung. Sie können damit ebenfalls Ihrer Gesundheit etwas Gutes tun. Durch die stützende Wirkung der festen Materialien kann sich Ihre Körperhaltung verändern. Sie halten sich aufrechter und entlasten somit den Rücken und den Lendenwirbelbereich.

Die richtige Größe und Pflege für Ihre Shapewear

Ob BH, Body oder Höschen: Wählen Sie die Miederwäsche immer passend zu Ihrer tatsächlichen Konfektionsgröße. Bei der Fertigung der Unterwäsche kalkulieren die Hersteller den Shaping-Effekt bereits ein – es ist somit nicht nötig, bewusst nach einer zu kleinen Größe zu greifen. Achten Sie speziell bei Miederhosen mit verstärkten Partien darauf, dass die Wäsche angenehm sitzt und nicht drückt.

Formende Unterwäsche wird meist aus Baumwolle oder Mischgeweben mit Elastan oder Polyamid hergestellt. Für diese Materialien gilt: Beim Waschen in der Waschmaschine sollte kein Weichspüler zum Einsatz kommen. Benutzen Sie für weiße Wäsche ein Vollwaschmittel mit Bleiche, für andere Farben eignet sich ein flüssiges Colorwaschmittel. Am schonendsten für die Miederwaren sind eine sorgfältige Handwäsche und eine Trocknung an der Luft.

BHs – die verführerische Miederwäsche

Unter jedes schicke, figurbetonte Outfit gehört als Basis die passende Unterwäsche. Nichts von dem, was Sie „untendrunter“ tragen, sollte sich abzeichnen – Ihre Dessous sollten passen und anliegen wie zweite Haut. Speziell, wenn Sie eine üppigere Oberweite haben, muss Ihr Mieder-BH zweierlei Funktionen erfüllen:

Er soll einerseits die Brust nach Ihren Wünschen formen – etwa, indem er sie etwas anhebt, optisch verkleinert oder durch die Körbchen in Form hält. Ein BH setzt zudem das Dekolleté in Szene.

Zum anderen sollte der Mieder-BH das Gewicht der Oberweite so stützen, dass er auch bei bewegungsintensiven Alltagstätigkeiten ausreichend Halt bietet. Er darf nicht kneifen, an den Trägern einschneiden oder zu Rückenschmerzen führt.

Es gibt einige typische Kennzeichen für BHs, die als Shapewear fungieren:

  • Breitere Träger verhindern ein Einschneiden in die Haut.
  • Höher geschnittene Seitenteile zwischen Körbchen, Achsel und Rückengurt bewirken einen effektiven Minimizer-Effekt.
  • Ein breiter Rückengurt sorgt für den Stützeffekt im Kreuzbereich.
  • Vorgeformte oder verstärkte Körbchen bieten einen hohen Tragekomfort und formen die Silhouette.
  • Gepolsterte oder stabilisierte Cups verhindern, dass sich die Brustwarzen abzeichnen.

In ihrer Optik stehen Mieder-BHs verführerischen Dessous in nichts nach. Vorbei sind die Tage, in denen Miederwaren biedere Funktionswäsche in gedeckten Farben war. Gönnen Sie sich sexy Shapewear-Dessous mit Spitzenbesatz, Glanzoptik, verspielten Mustern oder ansprechenden Farbtönen. Bei MIAMODA finden Sie BHs in allen Körbchengrößen von A bis J und bis Größe 135 sowie weitere Miederwaren in großen Größen.

Bequeme Alternative: Bustiers

Bustiers oder Sport-BHs sind eine Variante des klassischen BHs, die festen Halt bietet, wenn Beweglichkeit gefragt ist. Sport-BHs haben in der Regel keine separat genähten Cups, sondern halten die Oberweite mit einem breiten, stützenden Vorderteil nahe am Körper. So ist die empfindliche Brust optimal geschützt, wenn es zu stärkeren Bewegungsimpulsen kommt, beispielsweise beim Yoga. Bustiers sind zudem ideal, wenn Sie sich völlig relaxt und ungezwungen fühlen möchten. Sie werden über den Kopf gezogen und definieren sich über den Unterbrustsaum und die Träger – Nähte sind nicht zu spüren.

Bodys und Korseletts bringen die Taille in die perfekte Form

Der Unterschied zwischen einem Body und einem Korselett besteht grundsätzlich nur in der Verarbeitung. Beim Korselett – manchmal Mieder-Body genannt – ist der Stretchanteil im Material etwas höher, sodass ein stärkerer Shaping-Effekt eintritt. In Bodys und Korseletts sind BH und Slip – meist mit praktischen Häkchen zwischen den Beinen – häufig gleich eingearbeitet. Der Einteiler ähnelt damit einem Badeanzug und ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie sich ein wenig mehr Definition an Taille, Bauch und Gesäß wünschen. An diesen Partien sind Bodys verstärkt und unterstützen damit die passende Form.

Schwungvolle Hüften und ein fester Bauch mit Miederhosen

Bei Miederhosen handelt es sich um eine relativ junge Form der figurformenden Unterwäsche. Hätten Sie geahnt, dass sie erst in den Sechzigerjahren im Gefolge der Feinstrumpfhose die Damenwelt eroberte? Miederhosen liegen heute wieder im Trend. Wenn Sie eng anliegende Röcke oder Hosen tragen, verschaffen sie Bauch und Gesäß festen Halt. Taillenhohe Slips garantieren dafür, dass zwischen Haut und Saum nichts scheuert. Mit Strumpfhosen unter Kleid oder Rock getragen, formt die Miederhose die Schenkel und macht einen knackigen Po. Es sind verschiedene Varianten im Handel. Man unterscheidet:

  • Taillenslips als Miederhosen mit hohem Beinausschnitt, deren Bündchen oberhalb des Bauchnabels verläuft
  • Klassische Miederhosen mit einem Beinansatz, der die Hüfte bedeckt
  • Pantys als Hosen mit Bein, das den Oberschenkel umkleidet

Mit der Auswahl des richtigen Hosentyps können Sie präzise entscheiden, welche Zone zwischen Hüfte und Schenkel Sie optimieren möchten. Ein Tipp: Wenn Sie diese Shapewear unter einem Rock tragen, wählen Sie aus dem Sortiment von MIAMODA doch ein Modell in einem schönen Nude-Farbton. So fällt das Unterhosenbein nicht auf, wenn durch Wind oder Bewegung der Saum einmal kurz hochrutschen sollte.

Shapewear lässt die weibliche Figur perfekt zur Geltung kommen

Miederwäsche ist schicke Shapewear, mit der Sie die perfekte Grundlage für ein figurbetontes Outfit legen und passgenau den Körper dort in Form bringen, wo Sie sich ein Plus an Definition wünschen. Miederwaren erhalten Sie in vielfältigen Formen, Farben und Dessins: Auch unter Ihrer Kleidung bringen Sie damit Ihren persönlichen Stil zur Geltung. Außerdem tragen Mieder zu Ihrem Wohlbefinden bei, indem sie eine gesunde Haltung unterstützen und den Körper entlasten können.

Schauen Sie sich bei MIAMODA um und finden Sie verführerische, komfortable und praktische Shapewear in großen Größen.


Kontakt
01805-546520²⁾²⁾(14 Cent/Minute a.d. Festnetz; Mobilfunk, max. 42 Cent/Minute, jeweils inkl. MwSt.). Wir sind täglich von 6:00 bis 24:00 Uhr für Sie da - auch an Sonn- und Feiertagen.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
UNSERE PARTNER
SICHER EINKAUFEN
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung. ¹⁾Alle Größen ein Preis, ausgenommen Wäsche und Bademode