• Die Marke für große Größen | 42-62
  • Alle Größen ein Preis¹⁾
  • Bestellung auf Rechnung
EU - Größen (Schuhe)
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
UK - Größen (Schuhe)
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
von
bis

Bequeme Damen Slipper von MIAMODA in grossen Grössen – kombinationsfreudig und praktisch

Schlüpfen Sie einfach hinein: Slipper für Damen sind chic, praktisch und in fast jeder Situation zu tragen. Sportlich, elegant oder verspielt – mit Slippern sind Sie immer leichtfüssig und bequem unterwegs. Details wie Gummizüge, Troddeln oder Klettverschlüsse komplettieren Ihren Look und sorgen für das gewisse Etwas. Bei MIAMODA finden Sie das passende Modell.

Slipper(108)

Slipper: Damenschuhe mit eingebautem Wohlfühlfaktor

Das englische Verb "to slip" heisst übersetzt unter anderem "schlüpfen". Und damit wird auch klar, was der vorrangigste Vorteil der Schuhe mit dem Namen Slipper ist: Sie schlüpfen einfach hinein – und schon kann es losgehen. Slipper für Damen besitzen also einen eingebauten Wohlfühlfaktor, der Ihnen zudem das An- und Ausziehen erleichtert. Schlupfschuhe gibt es in vielen Varianten für warme und kältere Tage, in eleganter oder sportlicher Ausführung. Damit sind Sie für viele Stile und Mode-Ideen bestens gerüstet. Finden Sie jetzt den Slipper, der Sie von Ihrer besten Seite zeigt!

Was einen Slipper ausmacht

Als Slipper werden Schuhe grundsätzlich immer dann bezeichnet, wenn Sie diese ohne Schnürsenkel oder Klettverschluss tragen können. Für einen festen Sitz sorgen eine überlegte Führung der Leisten und ein entsprechend grosser Vorderteil. Daneben gibt es auch Modelle, die durch Riemchen oder Gummizüge am Spann am Rutschen gehindert werden.

Aufgrund ihrer eher sportlichen Natur haben Slipper für Damen in den meisten Fällen keinen oder nur einen kleinen Absatz. Doch wie immer gilt: Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel. So zeigen sich besonders sommerliche Paare gern mit einem Keilabsatz oder überzeugen mit sogenannten Kitten Heels. Dies sind Absätze, die eine Höhe von ungefähr drei Zentimeter nicht überschreiten.

Denn Slipper dienen vor allem Ihrem Tragekomfort. Dazu tragen weiche Materialien, wie Nappaleder oder atmungsaktiver Kunststoff, bei. Selbst das formstabilste Modell bietet so durch seine Grundform und das Obermaterial auch grossen Füssen oder Fussbreiten komfortabel Platz. Besonders Leder ist dafür bekannt, sich individuell an eine Fussform anzupassen. Gleichzeitig lässt es die Haut an Ihren Füssen atmen und verhindert Schweiss- und Geruchsbildung vollkommen natürlich. Es wundert also nicht, wenn Sie in vielen Modellen problemlos barfuss laufen können, wenn es die Temperaturen erlauben und der Anlass nicht allzu seriös ist.

Viele Schuhe sind zusätzlich mit einer dicken Polsterung ausgestattet, um Druckstellen oder ein Scheuern zu verhindern. Auch besitzen sie ein ergonomisches Fussbett, das bei speziellen Anforderungen an eine Haltungskorrektur sanft tätig wird. Achten Sie in diesem Zusammenhang auch auf das Zusammenspiel von Absatz und Fussbett, weil viele Schmerzen zum Beispiel häufig dadurch entstehen, dass der Fuss zu flach auf dem Boden bzw. im Schuh liegt. Ein leichter Absatz korrigiert da oft die Linie von den Waden bis zum Rücken, und Schmerzen können dadurch besser bekämpft werden.

Ebenso wichtig ist die überlegt gearbeitete Sohle, die das richtige Abrollen von Ballen und Ferse unterstützen kann sowie gleichzeitig durch ihre Profilierung auch glatte Untergründe meistert. Viele Hersteller arbeiten mit sogenannten Luftpolstersohlen, auf denen Ihnen ein Laufgefühl wie auf Wolken ermöglicht wird.

Sie können also festhalten: Slipper sind echte Wohlfühlschuhe mit vielen nützlichen Funktionen und vorteilhaften Ausstattungsmerkmalen. Tragen Sie diese immer dann, wenn Sie sich ein Stück mehr Komfort bei absolut modischem Stil wünschen!

Wie Sie Slipper ansprechend kombinieren

Schon bei einem kurzen Blick auf das Sortiment der Damen-Slipper können Sie viele unterschiedliche Formen, Farben und Stilsprachen erkennen. Denn Slipper machen modisch eine ganze Menge mit.

Der beste Freund dieser Schuhe sind Hosen. Diese Paarung resultiert aus der grundsätzlich sportlichen Note, die einen Slipper umweht. Aber: Sie können damit auch jederzeit sehr elegant wirken. Denn ebenso, wie es eine grosse Slipperauswahl gibt, ist es um die Hosen bestellt.

Klassische Klettslipper oder Modelle, die eine grosse Frontlasche haben, sehen am besten zu einer gerade geschnittenen Bundfaltenhose aus. Denn der Schuh ist recht dominant und wirkt eher androgyn. Zudem verdeckt die grosse Frontlasche den Hauptteil Ihres Fusses. Mit einer Hose im geraden Schnitt setzten Sie dazu einen harmonisch passenden Akzent. Mit einer Bluse oder einem hübschen Top wird es aber nicht zu streng.

Mädchen- bzw. damenhafte Slipper erinnern an Pumps, haben jedoch meist einen kleineren (und deutlich bequemeren) Absatz. Diese Schuhe können Sie zu schmal zulaufenden Hosen, aber auch zu schwingenden Kleidern oder Röcken tragen. Daneben finden Sie sehr jugendliche Modelle, die nichts weiter benötigen als eine Jeans und einen angesagten Oversize-Pulli, um zu wirken. Denn auch dann putzt der Slipper Damen besonders heraus.

Einen besonderen Ausdruck geben Sie sich mit Schlupfschuhen, die im Mokassin-Stil oder als Loafers gearbeitet sind. Eine helle 7/8-Hose zu einem gestreiften, körperumschmeichelnden Oberteil ist ein klassischer Look für die Freizeit und erinnert an Segeltörns und den Golfklub.

Offene Klettslipper, die Sandaletten ähneln, kommen mit Bermuda- oder Caprihosen zum Einsatz und werden zu Tuniken oder überlangen Blusen getragen. Ist es etwas kälter, dürfen Sie laut aktueller Moderegeln durchaus auch Socken dazu anziehen, solange diese farbenfroh sind und nicht wie zufällig gewählt wirken.

Schuhe mit einem Keilabsatz geben Ihnen ein wenig mehr Körpergrösse, die Sie in jedem Fall zu Ihrem Vorteil nutzen können: Kombinieren Sie zum Beispiel dazu eine überlange Hose, die möglichst dieselbe Nuance wie die Schuhe zeigt. Am Oberkörper wirkt ein gekonnter Lagenlook. Das streckt und formt die Silhouette und macht gleichzeitig den berühmten schlanken Fuss.

Wenn Sie Lust haben, einmal etwas Neues auszuprobieren, greifen Sie zu Slippern, die eindeutig eine männliche Formensprache sprechen. Und kombinieren Sie dazu Blazer und Stoffhose, die an einen Anzug erinnern. Noch ein weisses Herrenhemd leger unter dem Blazer getragen und eine Krawatte locker um den Hals gebunden – und fertig ist das optische Spiel mit maskulinen Stilelementen. Zeigen Sie Mode-Mut! Der Slipper – ein Schuh für jede Gelegenheit!

Slipper bei MIAMODA kaufen

Die ganze Welt der Slipper und Damenschuhe finden Sie bei MIAMODA, Ihrem Onlineversand für Mode in grossen Grössen. Der einfache Bestellvorgang und der schnelle Versand machen es Ihnen leicht, Ihre Lieblingsschuhe zu erhalten.

Bei Fragen erreichen Sie unser Service-Team telefonisch, per Fax oder E-Mail. Online erhalten Sie zudem wichtige Tipps, wie Sie Ihre Schuhgrösse und andere Dinge finden.

Unsere Slipper entsprechen höchsten Qualitätsanforderungen und werden sorgfältig nach den Bedürfnissen starker Frauen ausgewählt. Lassen Sie sich von der Auswahl und der Qualität bei MIAMODA überzeugen!


Kontakt
01805-546520²⁾²⁾(14 Cent/Minute a.d. Festnetz; Mobilfunk, max. 42 Cent/Minute, jeweils inkl. MwSt.). Wir sind täglich von 6:00 bis 24:00 Uhr für Sie da - auch an Sonn- und Feiertagen.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
UNSERE PARTNER
SICHER EINKAUFEN
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung. ¹⁾Alle Größen ein Preis, ausgenommen Wäsche und Bademode