• Die Marke für große Größen | 42-62
  • Alle Größen ein Preis¹⁾
  • Bestellung auf Rechnung
Normalgrößen (Damenbekleidung)
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
von
bis

Strickjacke Damen – kuschelige Ponchos, Capes und Long-Strickjacken in großer Vielfalt

Die abwechslungsreiche Palette an Damen-Strickjacken in großen Größen im MIAMODA Online-Shop umfasst elegante Cardigans, Strickjacken für Damen in langer Form, modische Ponchos und kombinationsstarke Capes. In Strickjacken für Damen in XXL erleben Sie einen hohen Wohlfühlfaktor – unabhängig davon, ob sie sich für eine leichte Sommer-Strickjacke oder eine Wollstrickjacke für den Winter entscheiden. Ob schick oder lässig, sportiv oder elegant: Das Online-Angebot an Damen-Strickjacken bei MIAMODA überzeugt mit Abwechslung!

Strickjacken(47)

Sortieren nach:
** Der Gutschein ist nur einmalig für Neuanmelder einlösbar und nur in Verbindung mit einer Bestellung. Mindestbestellwert 40 €. Der Gutschein ist nicht übertragbar und nicht mit anderen Gutscheinen und Rabatt-Aktionen kombinierbar. Der Gutschein ist 30 Tage gültig.

Zwiebellook ganz elegant: Damen-Strickjacken in Kombinationen mit Oberbekleidung

Kurz und knapp und lang mit Schößen – verschiedene Typen von Strickjacken

Chic mit Strick in Freizeit, Business und beim Event

Naturfaser und Synthetik als Material für gestrickte Kleidung

Strickjacken sind Garderobe für alle Gelegenheiten

Zwiebellook ganz elegant: Damen-Strickjacken in Kombinationen mit Oberbekleidung

Eine Strickjacke ist ein Alleskönner – sowohl in funktionaler als auch modischer Hinsicht. Konzentrieren wir uns zunächst auf ihre praktischen Aspekte. Eine Strickjacke dient in erster Linie als Ergänzung dünnerer Kleidung. Über einem T-Shirt oder einer Bluse getragen, fungiert die Jacke als wärmendes Textil, das bei Bedarf angezogen und abgelegt werden kann. So ist eine Strickjacke ausgezeichnet geeignet, wenn es im Sommer auf der Gartenparty gegen Abend etwas kühler wird oder die Klimaanlage am Arbeitsplatz für ein Frösteln sorgt. Eine dünne Strickjacke lässt sich leicht verstauen und ist sofort hervorgezaubert, wenn sich die Umgebungstemperatur ändert.

Im Winter wiederum lässt sich eine warme Strickjacke hervorragend als Alternative zu einem Strickpullover verwenden. Modelle aus flauschigem Garn sorgen für Tragekomfort bei kühler Witterung. Offen getragen, bieten Ihnen Details wie Kragen und Knopfleisten vielseitige Möglichkeiten, einen eleganten und legeren Look zu kreieren.

Bei trockenen Wetterlagen ist eine Strickjacke für Damen weiterhin eine probate Variation für Outdoor-Fashion wie Jeans- oder Lederjacken. Im schicken Casual Style sind Sie damit prima gerüstet für den entspannten Stadtbummel und den Alltag.

Kurz und knapp und lang mit Schößen – verschiedene Typen von Strickjacken

Der Begriff Strickjacke umfasst eine Auswahl unterschiedlicher Modelle, die sich in Schnitt, Länge und Machart unterscheiden. Dies sind die wichtigsten Kategorien:

  • Strickwesten sind ärmellose Jacken, die in verschiedenen Längen vorkommen.
  • Bolero ist eine Bezeichnung für eine extrakurze Jacke, die im Brustbereich knapp getragen wird und etwa auf Taillenhöhe endet. Boleros sind nicht zwingend Strickjacken; die Länge der Ärmel ist variabel.
  • Basic-Versionen von Damen-Strickjacken haben lange oder halblange Ärmel. Der Saum liegt annähernd zwischen Taille und Hüfte.
  • Longstrickjacken sind entsprechend länger gearbeitet. Der Saum reicht bis auf die Oberschenkel.
  • Cardigans sind eine Zwischenform zwischen einer Longstrickjacke und einem Mantel. Ihren Ursprung haben Cardigans – als Herrenbekleidung – überraschenderweise beim britischen Militär: Dort wurde in den 1850er-Jahren warme Oberbekleidung für Soldaten benötigt.
  • Twinsets sind eine Kombination aus einer Strickjacke und einem leichten Pullover in genau derselben Farbe. Sie werden in der Regel aus Feinstrick gewirkt.

Je nach Mode und Modell können all diese Strickjacken für Damen mit Details wie Knopfleisten, Reißverschlüssen oder aufgesetzten Taschen versehen sein.

Chic mit Strick in Freizeit, Business und beim Event

Strickjacken stehen jeder Frau. Ob Sie eher der T-Shirt-und-Jeans-Typ sind oder feminine Outfits mit Kleidern und Röcken bevorzugen: Eine leicht fallende Strickjacke umspielt den Körper und verleiht Ihrer Erscheinung selbstbewusste Lässigkeit. Probieren Sie es aus: Eine bewusst etwas zu weit gekaufte Strickjacke über der Oberkleidung wirkt durch die weichen Falten feminin und elegant. Mit den beliebten Longstrickjacken und Cardigans betonen Sie Ihre frauliche Silhouette. Sie wollen betont lässig auftreten? Dann greifen Sie zu einer Damenstrickjacke mit gröberen Maschen – das verleiht Ihnen eine entspannte, sportliche Note.

Feine Mode mit Maschen

Wenn es fürs Büro seriös oder zum Ausgehen eine Note eleganter sein soll, greifen Sie zu Damen-Strickjacken mit zierlicherem Wirkmuster und in Basisfarben. Eine feine graue oder schwarze Strickjacke sollte zur Grundausstattung in Ihrer Garderobe gehören. Damit sind Sie für das wichtige Meeting im Büro ebenso korrekt angezogen, wie Sie mit Eleganz beim Theaterbesuch glänzen. Wählen Sie bei der Garderobe für große Auftritte Strickjacken mit einem großzügigen V-Ausschnitt oder einem auffälligen Revers. In diesem Rahmen präsentieren Sie gekonnt Ihren Schmuck, etwa eine lange Halskette oder eine dekorative Brosche. Oder ergänzen Sie die Jacke mit einem weichen Halstuch – die Möglichkeiten sind unbegrenzt.

Am besten kombinieren Sie eine Strickjacke mit einem unifarbenen oder dezenten Unterteil, einem Shirt oder einer Bluse. Das gilt umso mehr, wenn die Jacke selbst eine auffällige Musterung aufweist. Farblich können Sie sich Ton in Ton kleiden oder mit kräftigen Kontrasten arbeiten. Die wandlungsfähigen Strickjacken sind Damen für alle möglichen Spielarten dienlich.

Im Sortiment von MIAMODA finden Sie Damen-Strickjacken für große Größen, in denen Sie in jeder Lebenslage perfekt gekleidet sind.

Muster für den modischen Look

Strickjacken für Damen zeigen sich nicht nur in ausgesuchten Stoffen und Farben. Die Fertigung aus Maschen eröffnet außerdem eine große Bandbreite an Mustern und Texturen. Klassische Strickmuster wie Pepita, Jacquard und Hahnentritt neben Karos und Streifen oder auffällige Arbeiten wie Norwegermuster machen Strickwaren optisch abwechslungsreich. Hinzu kommen plastische Effekte: Zopf- oder Perlmuster und Lochmuster lockern die Oberflächen auf. Eingewebte Glanzfäden sorgen für die richtige Dosis Glamour.

Naturfaser und Synthetik als Material für gestrickte Kleidung

Als Werkstoff für Strick-Textilien kommen traditionelle Naturfasern zum Einsatz: Naturwolle sorgt für Wärme, pflanzliche Fasern wie Baumwolle und Viskose sind im Sommer angenehm zu tragen. Bei Strickjacken kommen allerdings häufig ebenso Synthetik-Materialien zum Einsatz. Beliebt ist Polyacryl: Diese Kunstfaser hat eine flauschige Haptik. Polyacryl ist extrem pflegeleicht, lichtbeständig und knitterfrei. Es fusselt kaum und ist ausgesprochen robust. Das macht es pur oder im Mix mit Naturfasern zu einem beliebten Material für Kleidungsstücke wie Strickjacken.

So pflegen Sie Strickjacken für Damen

Damit Ihre Strickjacke lange in Form bleibt, beachten Sie einige simple Pflegetipps. Dazu gehört, dass Sie Ware aus Naturwolle nur wenn nötig schonend im Wollwaschgang reinigen. Lassen sie sie liegend an der Luft trocknen. Da Wolle selbstreinigende Eigenschaften hat, genügt es – außer bei grober Verschmutzung –, die Jacke sorgsam auszulüften. Polyacryl oder Polyester-Jacken können Sie bei 30 °C in die Waschmaschine geben, sollten aber auf das Schleudern verzichten. Drehen Sie das Kleidungsstück zuvor auf links und benutzen Sie Feinwaschmittel, aber niemals Weichspüler.

Strickjacken sind Garderobe für alle Gelegenheiten

Mit einer Strickjacke sind Sie stets korrekt gekleidet – sei es bei wechselnden Temperaturen oder zu unterschiedlichsten Anlässen. Strickjacken für Damen in großen Größen gibt es in verschiedenen Schnitten und Fertigungen. Sie lassen sich in Freizeit und Business vielfältig kombinieren. Vor allem verschiedene Strickmuster und Maschenarten sorgen für Abwechslung bei den pflegeleichten Kleidungsstücken.

Haben Sie im Sortiment bereits ein schickes Modell gefunden? Entdecken Sie bei MIAMODA die Eleganz der Damen Strickjacken in großen Größen und bestellen Sie Ihr Lieblingsmodell!


Kontakt
01805-546520²⁾²⁾(14 Cent/Minute a.d. Festnetz; Mobilfunk, max. 42 Cent/Minute, jeweils inkl. MwSt.). Wir sind täglich von 6:00 bis 24:00 Uhr für Sie da - auch an Sonn- und Feiertagen.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
UNSERE PARTNER
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung. ¹⁾Alle Größen ein Preis, ausgenommen Wäsche und Bademode